Die Sprache des Imperiums*

„Warum nun
wird diesem Betrug,
diesen Absurditäten und Entstellungen
nicht nachgegangen,
warum winken sogar Linke ab,
wenn ihnen von diesen Dingen berichtet wird?“,
fragen die Hellhörigen
mit erfrischender Verwunderung.

Eine der Antworten lautet,
dass der Preis vermutlich zu hoch ist,
wenn aufgedeckt wird,
wie die Herrschenden
denken und handeln.
Ohne Aufklärung nämlich
kommen die zum Denken Befähigten
nicht in die Zwickmühle,
sich entscheiden zu müssen.
Sie katapultieren sich allerdings
stillschweigend
in eine selbstverschuldete Unmündigkeit.

۞۞۞

* „Die Sprache des Imperiums. Ein historisch-philospohischer Leitfaden“ ist der Titel eines Buches von Prof. Dr. phil. Domenico Losurdo. Die deutsche Ausgabe ist 2012 im Verlag PapyRossa erschienen.

۞۞۞

20.5.2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s