Krankes Haus

Krankes Haus

(29.9.2018)

 

Im November 2018 ist die Premiere des Dokumentarfilms „Der marktgerechte Patient“*.

 

In deutschen Krankenhäusern

erlebte ich hautnah kranke Wesenszüge

unserer Gesellschaftsordnung

der kapitalistischen Denk- und Verhaltensweise

gebündelt, greifbar, ernüchternd

 

Hierarchische Strukturen

in denen ein einziger Mensch

über den beruflichen Werdegang

zukünftiger Ärzte entschied

ihre wissenschaftlichen Arbeiten

für sich beanspruchte

und Träger demokratischer Gedanken

schamlos schmähte

 

Verlogene Gebilde

in denen nach dem Verfall des Ostblocks

das Menschenrecht auf Gesundheit

zunehmend zu einer Ware verkümmerte

und das Personal

in den Mühlen des Zeit- und Leistungsdrucks

psychisch und körperlich erkrankte

 

Billige Jahresmärkte

auf denen Ärzte und Wissenschaftler

sich zu gefügigen Marionetten

der Medizinindustrie herabsetzen ließen

 

In heutigen Krankenhäusern

frage ich mich immer wieder

wie ich dieses unmenschliche System

grundlegend verändern kann

oder wenigstens so in ihm lebe

dass ich  möglichst wenig

zu seinem Erhalt beitrage

֎֎֎

* https://amirmortasawi.files.wordpress.com/2018/09/30092018.pdf

 

 

 

֎֎֎

Druckversion: Krankes Haus

Fragiler Frieden

Fragiler Frieden

(23.9.2018)

 

Seit meiner Kindheit höre ich

die tragische, beschwichtigende Aussage

der Unwissende lebe leichter

Mit ihr habe ich mich nicht angefreundet

wohl wissend

dass eine derartige, kurzweilige Leichtigkeit

Vergehen und Verbrechen

in sich tragen kann

Ich habe längst eingesehen

dass der harte Stein bricht

und das schmiegsame Wasser verdampft

wenn gewisse Grenzen überschritten werden

Daher führe ich heute erneut

Friedensverhandlungen mit meiner Trauer

֎֎֎

 

 

Druckversion: Fragiler Frieden

Sehnsucht zu fliegen

Sehnsucht zu fliegen

(22.9.2018)

Inspiriert durch die iranische Dichterin Jaleh Esfahanai (1921-2007) entstand der folgende Text.

 

Die große Sehnsucht zu fliegen

wallt auf  in den Zugvögeln

 in meiner Brust

und in den herbstlichen Blättern

diesen zierlichen bunten Booten

nach der Melodie des Windes tanzend

auf gelb-grünen Wellen der Wiesen

֎֎֎

 

شور پرواز

ژاله اصفهانی

 

شور پرواز در پرنده و من

و در این برگ های پاییزی

که به ساز نسیم می رقصند

چون بلم های کوچک زرین

روی امواج سبز و زرد چمن

֎֎֎

 

Druckversion: Sehnsucht zu fliegen

 

 

 

Richtigstellung

Richtigstellung

(13.9.2018)

 

Mancher Zeitgenosse bezeichnet

Regierungsmitglieder

Amts- und Würdenträger

Politiker und Soldaten

Wissenschaftler und Künstler

Ärzte und Psychologen

Geistliche und Journalisten

die die deutsche Beteiligung

an illegalen Kriegen ermöglichen

ungerechterweise als Huren.

Prostituierte zerstören

normalerweise notgedrungen

ihr eigenes Leben

und nicht aus niederen Beweggründen

 die Existenzgrundlage unzähliger Lebewesen.

֎֎֎

 

 

Druckversion: Richtigstellung

Bedrängnis

Bedrängnis

 (10.9.2018)

 

mit Dank Elias Davidsson gewidmet*

 

 

Tick Tack, Tick Tack

Wer denkt  und sucht selbständig

Wer ist geistig schon ein Wrack

 

Tack Tick, Tack Tick

Wer denkt dankend an die Enkelkinder

Wer hat nur den Profit schäbig im Blick

 

Tick Tack, Tick Tack

Wer schaut stets über den Tellerrand

Wer kauft kläglich die Katze im Sack

 

Tack Tick, Tack Tick

Wer bestimmt beharrlich die eigene Bahn

Wer marschiert in den Krieg gehorsam auf Klick

 

Ticke Tacke, Ticke Tacke

Wer spricht fröhlich über Licht und Liebe

Wer hat Verachtung verbittert in jeder Backe

 

Tacke Ticke, Tacke Ticke

Wer steht auf für eine gerechte Welt

Wer ist gelähmt, wenn ich diese Zeilen schicke

֎֎֎

 

* 10 irrefutable, devastating 9/11 facts. The U.S. has utterly failed to provide hard evidence to substantiate its version of events.

https://amirmortasawi.files.wordpress.com/2018/09/davidsson-mckee.pdf

Deutsche Übersetzung:

https://amirmortasawi.files.wordpress.com/2018/09/davidsson-mckee-2.pdf

֎֎֎

 

 

Druckversion: Bedrängnis

Herbst

Herbst

(1.9.2018)

 

Auf der Fahrt nach Hause

zeigte mir gestern der Wald

stolz seine neuen bunten Kleider

Die Felder waren frisch bestellt

Die Luft roch nach Erde

Heute früh überbrachte der Nebel

bezaubernd über dem Fluss tanzend

dieselbe ergreifende Botschaft

 

Früher freute ich mich nicht so sehr

über die Ankunft des Herbstes

heute um so mehr

Das ist nicht nur eine Frage des Alters

Entscheidend sind die Wegbegleiter

und vor allem du

֎֎֎

 

 

 

Druckversion: Herbst

Weckruf

Weckruf

(29.8.2018)

 

Am helllichten Tag

erscheinen mir greifbar nah

mögliche Zukunftsbilder

 

Die Zeichen der tragischen Zeit

können kaum noch klarer sein

Bequemlichkeit und Feigheit

sind weitverbreitet, bestechend, betäubend

 

Wenn demnächst Illusionen

geräuschvoll zerfallen

in bohrende, brennende, beißende Scherben

und die angebliche Ahnungslosigkeit

ernüchternd verfliegt

werden wieder elend

Dörfer und Städte

in Schutt und Asche liegen

überzogen von dunklen Wolken

 

Am helllichten Tag

spreche ich vom Licht

von Verantwortung fürs Dasein

֎֎֎

 

 

Druckversion: Weckruf