Mohammad Reza Shafi’i Kadkani: Das Blatt ohne Baum برگ بی درخت

Der iranische Poet Shafi’i Kadkani schrieb 1987 nach Lektüre einiger Texte von Paul Celan ein Gedicht mit dem Titel „Das Blatt ohne Baum“. Inspiriert durch sein Gedicht entstand der folgende deutsche Text:

Der Baum ohne Blätter

Hast du, Baum, im Herbst die Blätter verloren
oder bist du erlahmt von der klirrenden Kälte
so besteht doch die Hoffnung
dass die lebenspendenden Wolken im Frühling
dir wieder eine Blättertracht anlegen

Bald wird wieder eine morgendliche Brise
deine belaubten Zweige liebevoll berühren
und sie in Tanz versetzen
beklage dann das Schicksal all der Blätter
die von ihren Ästen getrennt worden sind

***

برگ بی درخت
در قرائت پل سلان
١٢ شهریورماه ١٣٦٦

گر درختی از خزان بی برگ شد
یا کرخت از سورت سرمای سخت
هست امیدی که ابر فرودین
برگها رویاندش از فّرّ بخت
بر درخت زنده بی برگی چه غم؟
وای بر احوال برگ بی درخت

 

https://amirmortasawi.files.wordpress.com/2012/07/mohammad-reza-shafii-kadkani.pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s